Unser Ziel ist es, dass so wenig frisches Obst & Gem├╝se wie m├Âglich weggeworfen werden muss. Deshalb retten wir mit Euch zusammen die Vitamine!

Einkaufskosten sparen

Spare mit unserer g├╝nstigen Box bis zu 50% von deinen ├╝blichen Einkaufskosten.

Obst & Gem├╝se retten

Das Obst & Gem├╝se, welches aufgrund von ├ťberproduktion weggeworfen werden m├╝sste, wird durch deinen Kauf gerettet.

├ťberraschen lassen

Lasse dich von der Sortenvielfalt, neuartigem Obst & Gem├╝se und von unseren Ideen ├╝berraschen.

Paprika-Letscho

Zutaten:

  • Paprika 2 kg
  • Tomaten 1 kg
  • Zwiebel 300 g
  • Knoblauch 3 Zehen
  • 2 Teel├Âffel
  • Salz
  • 6 – 8 Essl├Âffel Zucker
  • 4 Essl├Âffel Sonnenblumen├Âl
  • 5 Essl├Âffel Essig 9% 50g

Zubereitung:

  1. Tomaten waschen, trocknen, in einer K├╝chenmaschine zerkleinern (kann auch in 4 Teile geschnitten werden).
  2. Zwiebeln und Knoblauch sch├Ąlen. Zwiebel in halbe Ringe schneiden und den Knoblauch zerkleinern.
  3. Paprika vom Stiel und den Kernen befreien, waschen und in kleine Streifen schneiden.
  4. Tomaten, Zwiebeln und Paprika gemischt in einen Topf geben, Salz und Zucker hinzuf├╝gen, verr├╝hren und zum kochen bringen.
  5. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umr├╝hren. Dann Sonnenblumen├Âl, gehackten Knoblauch und Essig hinzuf├╝gen, die Masse vermischen, erneut aufkochen und 5-7 Minuten leicht kochen lassen. Hei├č essen oder besser schmeckt der milde Paprika Letscho nach dem abk├╝hlen. Einfach kalt genie├čen. 14 Tage im K├╝hlschrank haltbar, wenn er nicht davor schon aufgegessen ist. :)
Facebook
WhatsApp
Telegram

Kostenlose Wassermelone f├╝r jede/n!

Diese Woche gibt es eine kostenlose Wassermelone f├╝r jeden, der online sein Wassermelonen-Ticket reserviert! Aufgrund von hoher ├ťberproduktion d├╝rfen wir gemeinsam mit Euch kostenfrei diese Wassermelonen retten!

Schlagt zu bei dieser einmaligen Chance! Bitte gebt Familie und Freunde Bescheid, damit wir m├Âglichst viele der Melonen retten k├Ânnen!